Spezielle Seiten

Hauptinhalt

JAZULA

hat
soooo lange
gewartet-
ist jetzt
glücklich :)

))jazula happy korb
Jazula musste sehr lange auf ein passendes Zuhause warten.
Doch jetzt ist sie endlich glücklich.

Ihr Frauchen berichtet:

" Zula super bei uns eingelebt. Sie ist wirklich eine sehr schöne und insbesondre intelligente und liebe Gefährtin. Bereits nach dieser kurzen Zeit hört sie schon auf unseren Ruf, kann schon Pfote geben und an der Leine Beifuß laufen. Nur mit dem "Platz" klappt es noch nicht ganz, aber wir üben jeden Tag:-)

Spazieren geht sie am liebsten bei uns im Wald. Da begegnet sie wenig anderen Hunden und Menschen, und sie hat genügend Zeit alles zu erkundigen. Auch ohne Leine klappt es bei einem gemeinsamen Spaziergang und spielerischen hin- und her-rufen zwischen meinem Mann und mir auf ausgewählten Waldstrecken bereits sehr gut.
))jazula happy 1
Wo wir jedoch noch etwas arbeiten müssen, ist die Begegnung mit anderen Hunden. An der Leine verhält sie sich sehr aufgebracht, lässt sich schwer ablenken und wollte bereits mehrfach nach anderen Hunden schnappen. Ohne Leine wiederum geht dies meist viel besser. Deshalb trainieren wir nun mit Bekannten von uns regemäßig in einem wechselndem Rudel, sowohl mit als auch ohne Leine. Hier kann sie sich dann sowohl spielerisch austoben und wir können den sozialen Umgang mit anderen Hunden trainieren. Innerhalb von wenigen Trainingseinheiten konnten wir jetzt schon bereits eine Verbesserung im Verhalten von Zula feststellen.
))jazula happy vor
Zuhause angekommen gibt es jeden Tag mindestens noch eine Runde spielerische Aktivitäten mit dem Ball, bevor die täglichen Schmuseeinheiten folgen. Wir haben wirklich noch nie so einen verschmusten Hund gesehen;-)

Sie entwickelt sich also bisher sehr gut und wir freuen uns, das sie bei uns ist."

Autor: Diana Steinberger -- 4.11.2017 15:41:01

Dieser Artikel wurde bereits 308 mal angesehen.



Optionen zu diesem Artikel:


595885 Besucher

Nach oben.
.

xx_zaehler

.

xx_zaehler