Spezielle Seiten

Hauptinhalt

SZUKA

und dann
ging alles
ganz schnell
*
*

SZUKA happy Hundefreund
...und dann ging alles ganz schnell.
Die Hündin in Zwinger 119k in einer ungarischen Tötungsstation bekam das Angebot ihres Lebens.
SZUKA happy neu
Fam. Scheffler wollte sie als neues Familienmitglied begrüssen.
Die Hündin hatte Glück- ganz spontan bekam sie eine Mitfahrgelegenheit bei einem deutschen Tierschutzverein.
Nach organisieren und aufgeregten Telefonaten nach Ungarn, durch die Mithilfe von Tierschützern und Vereinen vor Ort wurde die tolle Hundedame von ihrer Familie in die Arme geschlossen.
Szuka lebt nun mit Hundegesellschaft in einem tollen Zuhause und musste sich von den Anstrengungen und der Aufregeung zuerst einmal erholen und schlafen.Aber alles ist ok und sie spürt nun dass man es gut mit ihr meint.
An dieser Stelle möchte ich Fam. Scheffler danken, die ja nun sozusagen
ins " kalte Wasser "gesprungen ist und das Leben von Szuka gerettet hat.
SZUKA happy herrchen
SZUKA happy frauchen
Ebenso ein dickes Dankeschön an ALLE, die durch ihr schnelles und kompetentes Handeln geholfen haben eine Hundeseele zu retten.
EINE von VIELEN.
Aber genau DIESE kann jetzt ohne Angst ihr Leben genießen.
SZUKA happy


Optionen zu diesem Artikel:


582720 Besucher

Nach oben.
.

xx_zaehler

.

xx_zaehler