Spezielle Seiten

Hauptinhalt

SPENDENAUFRUF für CIFAR

wurde angefahren
- eine umfangreiche
OP war nötig
- Spenden werden
benötigt-

(CIFAR 1
- angefahren und
so wurde Cifar einfach liegen gelassen -
(CIFAR 3
Drei Tage lang lag der verletzte, vor Schmerzen verkrümmte Hund  5 Meter vom Haus des Besitzers entfernt, keinen kümmerte es.
Dann rief ein Nachbar das Tierheim - sie kamen und nahmen Cifar mit.
Er muss höllische Schmerzen erlitten haben- völlig ausgedörrt war sein kleiner Körper.

Cifars Geschichte leider kein seltenes Schicksal in der Slowakei.

Er kam sofort in die Klinik und wurde operiert.
(CIFAR 2
Ein Zuhause für den Buben wurde nach intensiven Suchen gefunden und Cifar konnte nach Deutschland ausreisen.

Hier wurde er den Ärzten vorgestellt  , etwas stimmte nicht mit Cifar -( laut Aussage der Ärzte in der Slowakei bräuchte er nur noch Physio.)

Die Untersuchung in der Tierklinik brachte unglaubliches Ergebnis.
Hüfte links gebrochen, Kreuzband gerissen,  Schrauben falsch eingesetzt.
Diese müssen dringend raus, blockieren die Nerven , Verlust des Beines droht.
Femurkopf auf der falschen Seite entfernt
Es waren zwei Operationen notwendig um die groben Fehler zu beheben.

Höhe der Kosten belaufen sich mittlerweile auf 2500;-- Euro (Physio danach nicht mitgerechnet)

Cifars neue Familie kann diese Summe nicht bezahlen.Sie haben ihm ein Zuhause geben wollen, da sein Schicksal sie sehr berührt hat.
Wussten dass Physio notwendig ist aber nicht dass diese hohen Kosten entstehen.


Wir bitten Sie herzlich um Hilfe.

Wenn Sie helfen möchten freuen wir uns über jede kleine Unterstützung.


Bankverbindung

Deutsche Bank

DE63613700240160149101

DEUTDEDB613

bitte   -    Cifar -  angeben

Wir danken vielmals


Auch bei weiteren Fragen stehen wir gern zur Verfügung.

Kontakt : 01751212766

Autor: Diana Steinberger -- 27.7.2019 10:54:18

Dieser Artikel wurde bereits 211 mal angesehen.



Optionen zu diesem Artikel:


635064 Besucher

Nach oben.
.

xx_zaehler

.

xx_zaehler