Spezielle Seiten

Hauptinhalt

Zwangsbejagung Ade

ZDF- und RTL-Nachrichten
& Bayerisches Fernsehen
Sendezeit
hat sich
verschoben

 Liebe Freundinnen und Freunde einer Natur ohne Jagd, wegen Rücktritt des Papstes wurden die ursprünglich für Montag, 11.2.2013 in ZDF heute nacht und RTL Aktuell angekündigten Berichtete über den Beschluss des Bayerischen Verwaltungsgerichtshofs vom 30.1.2013 verschoben.

Hier die voraussichtlich neuen Sendetermine:

Mi., 13.2.

RTL Aktuell 18:45 Uhr
Für den Beitrag wurden Roland Dunkel, der gegen die Jagd auf seinem Grundstück geklagt hat, und Rechtsanwalt Dominik Storr, der den Tierschützer sowie zahlreiche weitere Grundstücksbesitzer juristisch vertritt, interviewt.
 ZDF heute nacht 18:45 Uhr
Für diesen Beitrag wurde Roland Dunkel interviewt, auf dessen Grundstück auf Beschluss des bayerischen Verwaltungsgerichtshofs ab 1. April 2013 nicht mehr gejagt wird.
Anschließend können Sie die Sendung in der Miedathek ansehen.

Do., 14.2.
Magazin Quer ab 20:15 Uhr im Bayerischen Fernsehen oder im Live-Stream
Waidmanns Leid: Tierschützer bremsen Jäger aus
Zum ersten Mal seit Bestehen des Bundesjagdgesetzes ist es ethischen Jagdgegnern gelungen, ihre der generellen Jagdpflicht unterliegendes Grundstück gegen den Willen der Behörden jagdfrei zu stellen.
Roland Dunkel und Ursula Becker wurden für das magazin Quer auf ihren Grundstücken interviewt und gefilmt.
Anschließend können Sie die Sendung in der Mediathek ansehen.  Viele Grüße von der Bürgerbewegung Zwangsbejagung ade www.zwangsbejagung-ade.deund der Initiative zur Abschaffung der Jagd

Autor: Diana Steinberger -- 13.2.2013 19:55:07

Dieser Artikel wurde bereits 1504 mal angesehen.



Optionen zu diesem Artikel:


611238 Besucher

Nach oben.
.

xx_zaehler

.

xx_zaehler