Spezielle Seiten

Hauptinhalt

IGEL - RETTUNG

GEFÄHRLICH
zu milder
Winter-
Igel erwachen
aus dem
Winterschlaf

WARNUNG AUS AKTUELLEM ANLASS!   ! Ihr Lieben, alle haben bereits bemerkt, dass das Wetter in diesem Winter wirklich verrückt spielt. Das trifft nicht nur uns Menschen, sondern auch - und vor allem - die Wildtiere. In unserem Falle die Igel.  Im Winterschlaf fährt der Igel seinen Stoffwechsel sehr weit runter, damit die angefressene Fettschicht über den Winter auch wirklich ausreicht, ihn am Leben zu erhalten. Durch die erhöhten Temperaturen allerdings fährt der Stoffwechsel wieder hoch, und das kann so weit führen, dass die Igel erwachen und sich gleich auf Futtersuche begeben. Ohne menschliche Hilfe werden sie allerdings nichts finden. Daher folgende Bitten an euch: 1. Wenn ihr den Eindruck habt, in euren Gärten sind Aktivitäten von Igeln, so stellt bitte abends Katzenfutter (trocken mit Wassernapf oder naß) raus! Damit könnt ihr jede Menge Leben retten! 2. Solltet ihr bei Tageslicht einen Igel sehen, sammelt ihn bitte SOFORT ein, bringt ihn ins Warme und bietet ihm Futter an. In diesem Fall solltet ihr auch umgehend eine Igelstation bzw. ein Tierheim informieren, die sich des Igels annehmen können, denn es besteht höchste Lebensgefahr für das Tier! Für Fragen stehe ich euch selbstverständlich gerne zur Verfügung!
Bitte verteilt diese Info großflächig! Gerne auch mehrmals! Vielleicht können wir so ein paar Igelleben retten!

Igelburg Mossautal http://www.igelburg-Mossautal.de/info@igelburg-mossautal.deTel. 0049-6061-967941 Igelburg Mossautal

Autor: Diana Steinberger -- 14.1.2012 16:36:50

Dieser Artikel wurde bereits 1642 mal angesehen.



Optionen zu diesem Artikel:


611154 Besucher

Nach oben.
.

xx_zaehler

.

xx_zaehler