Spezielle Seiten

Hauptinhalt

Vogelgrippe - eine Erfindung der Tierfabrikenlobby + Pharma?

Vogelgrippe - eine Erfindung der Tierfabrikenlobby + Pharma?

Wo brütet wohl das Geflügelpestvirus weitere Anschläge aus? Und wo
konzentreirt sich die Suche nach diesem gefährlichen Erreger?
Dieses Thema betrifft  in erster Linie den Tierschutz. Die
Vogelgrippe-Hysterie wird weltweit geschürt, um die Freilandhaltung zum
Sündenbock zu stempeln und auszulöschen, während die
Tierhöllen-Produktion immer weiter ausgebaut wird - mit verheerenden
Konsequenzen für die Tiergesundheit und -lebensqualität, für die Umwelt,
die menschliche Ernährungssituation und Gesundheit.
Massentierhaltung ist für nix gut, außer für die Konzerne. So simpel ist
das tatsächlich!

Der Bürger, der Verbraucher und Steuerzahler ist, hat unserer Meinung
nach ein Recht darauf zu erfahren, was gerne verschwiegen wird...

bitte nicht versäumen, auf die Homepage 
www.wai.netzwerk-phoenix.net  
zu schauen, die ausgezeichnet zum Thema informiert!

Mit freundlichen Grüßen,
Tierärztin Karin Ulich
Tier und Mensch e.V.
Kontaktbüro Bodensee
88138 Sigmarszell
Alte Landstr. 27

Tel.: 08389-577

Autor: Inge Maisch -- 18.7.2008 23:01:11

Dieser Artikel wurde bereits 1913 mal angesehen.



Optionen zu diesem Artikel:


623976 Besucher

Nach oben.
.

xx_zaehler

.

xx_zaehler