Spezielle Seiten

Hauptinhalt

COSA

wurde
sehnsüchtig
erwartet
*
*

Cosa happy Lotti

Cosa wurde sehnsüchtig erwartet und gleich in die Arme geschlossen.
Ihre neue Familie hatte die kleine Hundedame sofort ins Herz geschlossen als sie ihr Foto gesehen hatten- von Anfang an war klar- Cosa sollte sich auf die Reise machen.
So war es dann auch.
Cosa konnte aus Spanien nach Deutschland kommen.
Im Tierheim war sie eine von Vielen ( ca 600 ) Hunden- bei Familie Scobel ist sie die Nummer EINS.- und heißt jetzt Lara.
Sie ist nun glücklich, darf mit zur Arbeit, hat eine großen Garten und bekommt die Zuwendung und Liebe der ganzen Familie.
cosa happy lara
cosa happy sessel


Optionen zu diesem Artikel:


582193 Besucher

Nach oben.
.

xx_zaehler

.

xx_zaehler