Spezielle Seiten

Hauptinhalt

MARIJO

er
" entstresst "
sich jeden
Tag mehr und fühlt
sich sehr wohl

% MARIJO happy vor
MARIJO- im Tierheim war er nur einer von VIELEN.

Schon nach wenigen Tagen im neuen Zuhause, hat er sich super eingelebt.

Doch wer könnte besser berichten als Frauchen selbst...

Er ist einfach eine herrliche Oberschmusebacke und unser Goldschatz, Lustigerweise hat er aber manchmal einen dackelähnlichen Dickkopf, dann müssen wir ihn etwas überlisten. 
So haben wir ihm tagsüber ein Halsband an, wenn wir wollen , dass er  uns nach unten, nach draussen oder ins Auto begleiten soll  legen wir ihm  die Leine an, dann läuft er  einfach hinter uns drein.
Männer sind ihm noch etwas unheimlich, aber er lernt sehr schnell und merkt, dass sie als" Streichler " gar nicht so schlecht sind. Leider verschmäht er auch noch alles was sehr bequem ist. Er wollte am Anfang nicht ins sein bequemes Hundebett, erst als wir ihm die eigentliche Hundematratze rausgetan haben fand er das Bett toll und er schläft jetzt jede Nacht in unserem Schlafzimmer. Tagsüber liegt er bei unseren Kindern in ihrem Zimmer, auch da findet er Teppiche noch nicht so toll.. Das wird sich aber mit der Zeit sicher ändern. Er lernt wirklich sehr schnell und es ist eine Freude mit ihm gemeinsam Neues kennen zu Lernen. Er war mein Begleiter beim Kirschen pflücken und hat seinen Wiesenschlaf genossen. Er läuft toll an der Leine, das Laufen macht mit ihm richtig Spass.
Wir haben Marijo jetzt eine Woche und es ist erstaunlich wie er sich sichtbar jeden Tag wohler und sicherer  fühlt, er entspannt und entstresst sich immer mehr , Selbst Autofahren findet er nicht  mehr ganz so schlecht. 
Mit anderen Hunden ist er sehr vorsichtig und etwas ängstlich, trotzdem hat er schon ein paar Hunde in unserem Bekanntenkreis gefunden  die findet er schon richtig nett. Das Verhältnis mit unserer Katze ist noch ziemlich spannend, manchmal denkt man es würde besser, dann gibt es wieder einen Rückschlag, das dauert bestimmt noch länger. Manchmal faucht die Katze ihn an, dann jagt Marijo sie ab und zu aus dem Zimmer und dann schlafen beide wieder gemeinsam in unserem Schlafzimmer.

% MARIJO happy 2

Autor: Diana Steinberger -- 16.7.2016 11:05:53

Dieser Artikel wurde bereits 445 mal angesehen.



Optionen zu diesem Artikel:


570745 Besucher

Nach oben.
.

xx_zaehler

.

xx_zaehler