Spezielle Seiten

Hauptinhalt

BETKA

liebe
Dackeliene
hat ihr
Plätzchen
bezogen

BETKA happy spaziergang
Die liebe Dackeldame Betka heißt jetzt Foxy und gehört nun zu Familie Kühne.
Betka stammt aus einem Tierheim und hat in ihrem Leben noch nicht viel kennenlernen dürfen.
Sie ist eine ganz liebe und freundliche Maus , die vor ihr unbekannten Dingen noch etwas Angst hat.

Doch lesen sie selbst...

Hier ein kurzer Bericht aus ihrem Zuhause.

vor Weihnachten haben wir unsere Dackelmischlingshündin "Foxy" bei Ihnen
gefunden. Inzwischen ist sie uns in den letzten  Wochen sehr ans Herz
gewachsen und sie hat sich bei uns auch gut eingelebt. Sie liebt es sich,
wenn es nach ihr ginge, stundenlang streicheln zu lassen und im Freien
erkundet sie gerne ihre Umgebung. Fremden Leuten und Hunden gegenüber
verhält sie sich problemlos, tendenziell ist sie eher schüchtern. Anfangs hatte hat
sie in der Wohnung zuerst Angst vor Fliesen gezeigt (allgemein glatte Bodenbeläge)
und wollte nicht darauf laufen.
Inzwischen hat sich dies in der Wohnung gelegt , aber in unbekannter Umgebung tritt
ihre Angst immer mal wieder auf.
Bällen gegenüber ist sie noch immer eher
gleichgültig, aber ab und zu blitzt dann doch etwas Spieltrieb auf.
Insgesamt also ein eher ruhigeres, leicht schüternes Gemüt, was uns aber
sehr entgegen kommt und wir sind sehr glücklich mit unserer Foxy und sie
scheint auch sehr glücklich bei uns zu sein!
BETKA happy vorschau
Jaaa - so sieht ein glücklicher Hund aus :)
BETKA happy schläft

Autor: Diana Steinberger -- 16.1.2012 16:32:16

Dieser Artikel wurde bereits 1186 mal angesehen.



Optionen zu diesem Artikel:


576733 Besucher

Nach oben.
.

xx_zaehler

.

xx_zaehler