Spezielle Seiten

Hauptinhalt

PATA

ihrem
Charme
kann
keiner
widerstehen

PATA happy sitzt
Pata- ein liebes aber auch anfangs ängstliches Hundemädchen, welches im spanischen Tierheim aufgrund seiner Fehlbildungen an den Vorderfüsschen kaum eine Chance gehabt hätte.
Erst einmal auf unserer Pflegstelle angekommen wurde sie von ihrer Familie entdeckt.
PATA happy vorschau
Pata lebt jetzt glücklich bei Familie Phiipp

Frauchen berichtet:
"  Pata geht es sehr gut. Sie ist mega selbstbewusst geworden, hat vor nichts und niemandem mehr Angst. Sie war ja am Anfang sehr, sehr ängstlich. Sogar gelbe Säcke haben sie in Panik versetzt. Oder andere Hunde und alles mögliche. Aber heute, pah, überhaupt nicht mehr. Sie hat sogar ein paar Hundefreunde. Ihre beste Freundin ist eine Appenzeller-Mischlings-Hündin. Die beiden sind öfter zusammen am Stall bei den Pferden. Ich finde, dass sie durch die Anka noch mehr vertrauen und Selbstbewusstsein bekommen hat, denn ihre große Freundin stand ihr ja zur Seite. Sie ist einfach herrlich. So einen Hund hatte ich noch nie. Mein Mann und ich wir sind auch der Meinung dass sie wahnsinnig intelligent ist. Sie lernt sehr schnell und zeigt uns aber auch was sie absolut nicht will. Vor allen Dingen hat sie ja uns alle im Griff. Egal wo sie auftaucht, jeder verfällt ihrem Charme. Auf jeden Fall konnte uns mit Pata nichts besseres passieren. Sie ist und bleibt ein Glücksgriff. "
PATA happy auf schoß




Autor: Diana Steinberger -- 24.11.2015 18:09:20

Dieser Artikel wurde bereits 1193 mal angesehen.



Optionen zu diesem Artikel:


569224 Besucher

Nach oben.
.

xx_zaehler

.

xx_zaehler