Spezielle Seiten

Hauptinhalt

ERIC

fühlt sich
bei seiner
Familie
" pudelwohl"
*

ERIC happy mit Spielzeug
Hallo- ich bin ERIC.
Ich wurde in Ungarn geboren- meine Mama meine Geschwister und MICH wollte man einfach nicht mehr haben .
Wir landeten wie so viele unserer Hundefreunde in einer Tötungsstation.
Dort sind die Aussichten auf eine glückliche Zukunft absolut schlecht.
Aber wir schafften es !
Alles war ganz aufregend  unsere kleine Familie und einige Leidengenossen wurden aus ihren Zwingern herausgeholt... wir wurden " reisefertig" gemacht... für unseren Weg nach Deutschland .
Von der langen Fahrt habe ich garnicht soviel mitbekommen - ich schlief die meiste Zeit eng angekuschelt an meine Geschwister und an Mama.
Auf unserer Pflegestelle wurden wir alle erst einmal gut versorgt und gepäppelt. Ich entwickelte ich mich  zu einem verspielten Kerlchen und schnell war es an der Zeit ein eigenes Zuhause zu finden.

MEINE eigene Familie hat mich besucht und einpaar Tage später abgeholt .
Nun habe ich dort meinen festen Platz und darf  ein glücklicher Hundemann werden.
Ich fühle mich pudelwohl und auch meine erste Nacht verlief wunderbar.
In Frauchens Bett war es sehr gemütlich und für wen das Körbchen neben dem Bett bestimmt war ?-  das konnte ich noch nicht herausfinden.
ERIC happy auf Decke
Ich war auch schon Gassi aber drinnen auf meiner Decke oder dem Sessel und vorallem auf Frauchens Schoß gefällt es mir momentan noch viel  besser.
ERIC happy mit Frauchen
Ich habe es wirklich gut getroffen und freue mich schon auf viele gemeinsame Abenteuer  mit meiner neuen Familie.

Liebe Grüße
ERIC und Familie Durst-Benning

Optionen zu diesem Artikel:


582631 Besucher

Nach oben.
.

xx_zaehler

.

xx_zaehler